...
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/mayersimon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich habe ein riesen Problem. Ich liebe eine Frau die ich nicht haben kann. Und damit komme ich nicht klar. Ich dachte ich schaffe es alleine, aber es geht nicht. Ich wollte in meinem Leben noch nichts so sehr als sie. Ich hatte keine wirklichen Ziele und lebte einfach vor mich hin. Und jetzt geht es nichtmehr. Ich will sie, mehr als alles andere.
9.11.08 15:25


Werbung


Für immer

Ich sitze hier im Dunkeln
Die Zeit steht still
Ich denke nach
Über Dich und mein Gefühl
Ich hab’ Dich lange nicht geseh’n
Ist es das, warum ich leide
War es für immer
War es besser für uns beide
War’n wir auf der Flucht
Sollte es so sein
War es zu intensiv
Oder war’n wir nicht soweit
War es die Erlösung
Der Weg ins Freie
Der Wind des Schicksals
Oder nur das Nichtverzeihen

Wie konnte ich so blind sein
Wie konnt’ ich glauben, ich konnt’ seh’n
Hat Gott auf mich geschissen
Oder warum ließ ich Dich geh’n
Wieder spüre ich diese Sehnsucht
Du bist schon lange nicht mehr hier
Sag mir, was hast Du getan
Denn Dein Licht brennt immer noch in mir

Für immer

Es war der Himmel und die Hölle
Was wir uns gaben
Wir spielten mit dem Feuer
Umso tiefer sind die Narben
Ein Traum ist kein Versprechen
Doch wir sind ziemlich hoch geflogen
Ging es um die Sterne
Oder haben wir uns belogen
Der Sprung ins Leere
Die Angst vorm Fallen
Das Entfachen des Feuers
Das Sterben der Flammen
Wohin führen unsere Wege
Wo bist Du in diesen Tagen
Ich kann Dich nicht vergessen
Ich rufe Deinen Namen





Auch wenn Du für mich unerreichbar bist, Du bitte eines nie vergißt: Sei das Problem auch noch so klein, ich werde immer für Dich da sein.


Wenn das Herz vor Traurigkeit zerspringen möchte.Wenn die Augen vor Verzweiflung schreien.Wenn man nur noch Weinen möchte,aber keine Tränen mehr hat.Wen man schreien möchte,aber keine Kraft mehr hat.Wenn man glaubt,die Welt hört auf sich zu drehen.Wenn man einfach aufgebenmöchte,dann tut die Liebe unendlich weh.


Wenn es einen Menschen gibt, der Dich nimmt, so wie du bist, der immer zärtlich zu Dir ist, den kein anderes Denken stört, und der gern Deine Meinung hört, der Dich achtet und versteht und alle Wege mit Dir geht, der ohne Lügen oder List aufrichtig und ehrlich zu Dir ist, der auf das Gute in Dir baut und Dir grenzenlos vertraut, der mit Kummer zu Dir eilt auch seine Sorgen mit Dir teilt, bist Du mal traurig und verstimmt, der Dich dann in seine Arme nimmt, der sich aufs Wiedersehen freut und Dich zu mögen nie bereut, der ist ein wahrer Freund für Dich, drum lasse ihn auch nie im Stich.


Liebe kann so schön sein, sogar das schönste was es auf der Welt gibt..doch sobald man von einem Menschen verletzt wird bereut man es überhaupt Lieben gelernt zu haben!
29.10.08 21:45


Warum kannst du mir nicht in die Augen sehn? Ich kann es einfach nicht verstehn. Jeden Tag seh ich dich und frage mich: "Denkst du auch noch manchmal an mich?" Tag und Nacht kreisen meine Gedanken um dich. Warum vergess ich dich nicht? Das kann nur an einer Sache liegen, ich kann nich aufhören dich zu lieben!
28.10.08 21:24


Ich hassen diesen Schmerz, den ich fühle, wenn ich dich sehe, jede Träne, die ich wegen dir weine und jeden Moment, den ich mit Gedanken an dich verschwende Ich hasse die Angst, das meine Gefühle verrückt spielen, wenn ich dir begegne, obwohl mein kopf weiß, dass es keinen Sinn hat Ich hasse es, jedesmal zu weinen, wenn ich weiß, das du am selben Ort bist selbst wenn ich dich nicht sehe, Ich wünschte, ich könnte dich so hassen, wie alles was ich fühle, aber ich kann leider nicht!!!!! Ich habe mein Herz an dir verloren, ich weiß, das du es nicht suchen wirst, den es interessiert dich nicht Es tut weh, DU tust mir weh und trozdem kann ich dich nicht vergessen, Sag mir: WARUM??
27.10.08 19:59


Ich schließe meine Augen und dein Gesicht erscheint so klar und nah als wärst du bei mir.. Ich spüre noch deine warme Hand auf meiner Haut, ich höre noch jedes deiner Worte die du zu mir gesagt hast.. ich sehe noch deine wunderschönen Augen, deine sanften Lippen und das lächeln in deinem Gesicht.. Jedes mal wenn ich meine Augen schließe haben ich ein lächeln im Gesicht.. Jedes mal wenn ich sie öffne hab ich Tränen in den Augen.. Denn da ist wieder die Realität, die Tatsache das du mich nie lieben wirst egal was ich auch tu und wie sehr ich dich liebe.. Du bist der einzigste Mensch der es auf Anhieb schafft mir ein lächeln ins Gesicht zu zaubern ohne auch nur ein Wort zu sagen.. Egal was passieren wird ich werde dich immer lieben, denn jedes mal wenn ich meine Augen schließe werde ich immer nur dich sehen.. den wundervollsten Menschen dem ich jemals begegnet bin...


Wie schön wäre es, wenn ich deine Haut auf meiner spüren könnte! Wie schön wäre es, wenn ich deinen Atem in meinem Nacken spüren könnte! Wie schön wäre es, wenn ich deine Stimme in meinem Ohr hören könnte! Wie schön wäre es, wenn ich deine Lippen auf meinen spüren könnte! Wie schön wäre es, wenn ich dich einfach vergessen könnte!


Wenn die Welt sich nicht mehr dreht und der letzte zeiger steht, alles beginnt sich schwarz zu färben, möchte ich in deinen Armen sterben!!!


Ich vermisse,.... Dein Lachen,.... Deine Stimme,.... Deine strahlenden Augen! Ich vermisse,... Dich zu küssen, Deine Hand zu berühren, Mit dir zu reden! Aber am meisten vermisse ich,... einfach nur deine Nähe zu spüren!


In meinen Träumen darf ich dich berührenund dich an meinen Körper spüren. In meinen Träumen darf ich in deinen Armen liegen und mit dir über alles siegen. In meinen Träumen denk ich nur noch an dich und du nur an mich. Doch leider wird mein Traum nie wahr für mich, weil du mich niemals Lieben wirst!


Irgendwann sagt man: für immer! Irgendwann sagt man: machs gut! Wer aber sagt: so ist das Leben! Der weiß nicht, wie weh so was tut.


Du siehst die selbe Sonne wie ich,du siehst die selben Sterne wie ich,du siehst den selben Mond wie ich,doch die Tränen,die ich wegen dir weine,die siehst du NICHT!

Liebe ist schwer zu finden,schön zu haben,leicht zu verlieren,und verdammt schwer zu vergessen!
27.10.08 19:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung