...
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/mayersimon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


wie lange kann hoffnung bleiben?
was soll ich nur machen, es ist alles so schwer ohne dich
30.8.09 23:50


Werbung


Manchmal denke ich,
ich habe es geschafft,
habe den Gipfel fast erreicht.
Doch dann kommen die Erinnerungen wieder.
Ein Lied! Ein Wort! Ein Gedanke!
Und schon rolle ich den Berg wieder hinab.
Vergessen werde ich Dich nie!
Ich kann es einfach nicht!
Denn in meinem Herzen
trage ich immer noch unsere schönen Stunden,
die schönsten Stunden meines meines Lebens.
Ich liebe Dich!
Für immer!!!



Du fragtest mich,
warum die Möwen klagen.

Sie sahen uns beide,
wir gingen Hand in Hand
und unsere Füße berührten kaum den Sand.

Der Wind flüsterte mir Deinen Namen zu,
und über uns kreisten die Möwen - ohne Ruh´.

Wir gingen zum Felsen hin,
er war unsere Welt.
Wir fühlten uns wie König und Königin
in unserer eigenen Welt.

Nun sehen sie mich alleine.
Ich gehe mit schwerem Schritt
und werde nie mehr glücklich sein.

Der Wind singt keinen Namen mehr,
sein Lied ist traurig, leis´, und leer.

Ich gehe zum Felsen hin und weine
weine um meine verlorene Welt.

Willst Du mich noch immer fragen,
warum die Möwen klagen?








Der Schmerz in meinem Herzen sitzt tief.
Wo gestern noch die Sehnsucht rief,
wo Liebe und Glück waren Zuhaus,
dort sieht es heute ganz anders aus.
Kummer und Leid regieren nun mein Leben.
Mein Streben nach vorn ist nun vorbei,
denn Du brachst mein Herz inzwei.
Nachts liege ich wach, Stille neben mir.
Ich fang an zu weinen, meine Gedanken bei Dir.
Ich wach morgens auf und sehe mich um,
doch ich bin allein und frag mich "Warum ?"
Ich mach mir Gedanken, gib mir die Schuld.
Zu wenig Vertrauen ? Zu wenig Geduld,
mit Dir und mir und unseren Sorgen ?
Ich weine schon wieder. Habe Angst vor Morgen.
Die Einsamkeit jetzt mein Begleiter.
Herz und Seele wissen nicht weiter.
Ich bitte Dich, linder den Schmerz !
Rede mit mir, mit meinem Herz !
Ich weiß daß Du mich nicht mehr liebst.
Ich möchte nur eins !
Wissen, ob Du mir Hoffnung gibst.
24.8.09 23:02


Kann nicht abschließen!

Manchmal denke ich,
ich habe es geschafft,
habe den Gipfel fast erreicht.
Doch dann kommen die Erinnerungen wieder.
Ein Lied! Ein Wort! Ein Gedanke!
Und schon rolle ich den Berg wieder hinab.
Vergessen werde ich Dich nie!
Ich kann es einfach nicht!
Denn in meinem Herzen
trage ich immer noch unsere schönen Stunden,
die schönsten Stunden meines meines Lebens.



Egal was ich mache, jeden Tag muss ich an dich denken,
immer wieder, es ist so eine Qual....ich möchte doch nur bei dir sein....
16.8.09 22:41


7.7.09 23:51


17.4.09 15:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung